Celle: Nachtwächterführung im Kostüm - Hört ihr Leut’ und lasst euch sagen …

Die etwas andere Stadtführung!

Waren Sie schon mal mit einem echten Nachwächter in der Celler Altstadt?


Noch 1925 lief der Nachtwächter in Celle seine Runde, um für Ruhe, Sicherheit und Ordnung der Bürger und der Stadt zu sorgen. Durch Einführung der Stechuhren und der Polizei verschwand er dann gänzlich aus dem Stadtbild. Doch nun ist er wieder da!


Die Nachtwächter Hannes und Paul laden Sie zu einem unterhaltsamen und informativen abendlichen Rundgang durch die Celler Altstadt mit seinen 500 liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern ein. Ausgerüstet mit Laterne, Horn und Hellebarde berichten die geprüften Gästeführer Kurioses und Interessantes über das Quartier der Altstadt. Dass die Nachtwächtervorgänger den Heidedichter Hermann Löns aus seiner Stammkneipe verweisen mussten, da sind sich Hannes und Paul sicher.

Für Sie ausgewählt