Beim barfuß laufen entdeckt man Besonderes am Wegesrand: Schmetterling in der Heide, Kleiner Fuchs

Barfußwanderung - Die Freiheit der Misselhorner Heide muss man Barfuß spüren!

Die Misselhorner Heide mit dem Tiefental gehört zu den schönsten Heideflächen des Naturparks Südheide. Auf naturbelassenen Wegen spüren sie den Boden mit freiem Fuß. Genießen Sie bei dieser Wanderung nicht nur diese wunderschöne Natur, sondern erleben Sie ein ganz neues Gehgefühl. Auf ausgesuchten Wegen durch die Heide, die Lust machen einfach mal die Schuhe auszuziehen und barfuß weiterzugehen spüren Sie Naturverbundenheit durch unmittelbaren Kontakt.


Barfuß zu mehr Gesundheit und Lebensfreude hierzu lädt sie der Wander-und Naturführer Heinrich Scheidler-Lütjen ein.



Die Termine für 2019 werden wir schnellstmöglich bekannt geben.


Dauer:              2  Stunden

Treffpunkt:       Parkplatz „Misselhorner Heide“

Ca. 1,5 km nach dem Ortsschild von Hermannsburg in Richtung Unterlüß liegt rechts der Parkplatz.

                      


Nähere Informationen bei dem Gästeführer

Heinrich Scheidler-Lütjen
Am Park 4
29649 Wietzendorf
0177 - 58200 99
scheidler@web.de


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann würden wir uns freuen, Sie bei einer unserer Gästeführungen zu begrüßen.

Für Sie ausgewählt