Aktuelle Informationen aus der Lüneburger Heide

Aktuelle Informationen zum Coronavirus COVID-19

Stand: 07.04.2020

Liebe Freundinnen und Freunde der Lüneburger Heide,


über die schnelle Verbreitung des Corona-Virus sind wir genauso besorgt wie Sie.

Wir hoffen, dass sich die Menschen an die Maßnahmen der Bundesregierung halten

und sich die Lage in den nächsten Wochen stabilisieren wird. Wir wünschen Ihnen,

Ihren Familien und Liebsten, dass Sie wohlbehalten durch diese schwierige Zeit

kommen. In diesen Tagen gelten unsere Gedanken aber auch Menschen in den

Ländern, die nicht über eine medizinische Infrastruktur wie wir in Deutschland

verfügen.


Die Lüneburger Heide ist, wie alle anderen Urlaubsregionen auch, stark von der

aktuellen Situation betroffen. Jetzt heißt es zusammenhalten und gemeinsam das

Bestmögliche aus der Krise zu machen. Die Herausforderungen, die sich sowohl im

Privaten, Beruflichen und Wirtschaftlichen stellen gilt es, so gut es geht, zu meistern

und ihnen mit kreativen und ungewöhnlichen Ideen zu begegnen. Dazu müssen wir

uns gegenseitig Kraft und Zuversicht geben.


Wie gerne würden wir mit Ihnen die ersten warmen Sonnenstrahlen genießen und

zusammen erleben, wie Flora und Fauna in der unberührten Natur der Lüneburger

Heide langsam erwachen. Derzeit sind Urlaube bei uns nicht möglich. Bitte wundern

Sie sich nicht, wenn Sie in Buchungsplattformen sehen, dass alle Unterkünfte als

ausgebucht angezeigt werden – das hat rein rechtliche Gründe.


Da Sie momentan nicht zu uns, in Ihre Lieblingsferienregion reisen können, möchten

wir Sie digital in Ihrem Wohnzimmer besuchen. In den kommenden Wochen finden

Sie auf unserer Website und in den Social Media-Kanälen YouTube, Facebook,

Instagram und Pinterest Fotos, Videoclips und Botschaften, die Ihnen ein Gefühl

vermitteln, was sich aktuell bei uns in der Lüneburger Heide so tut. So sind wir auf

virtuellem Wege miteinander verbunden und hoffen, Sie mit unterhaltsamen

Geschichten aus der Region zu inspirieren und Ihren Tag vielleicht ein bisschen

heller strahlen lassen. Vielleicht planen Sie schon Ihren nächsten Urlaub in die

Lüneburger Heide?


Sollten Sie Fragen oder Anregungen haben, erreichen Sie unsere Mitarbeiter über

die gewohnten Wege, die meisten von Ihnen jedoch im Homeoffice. Denn auch wir

unternehmen unsererseits alles, um mögliche Übertragungswege des Virus

einzudämmen.


Wir freuen uns, Sie hoffentlich sehr bald wieder in der Lüneburger Heide begrüßen zu

dürfen.


Aber erst einmal wünschen wir Ihnen für die nächste Zeit alles Gute und BLEIBEN

SIE GESUND!


Ihr Team der Lüneburger Heide GmbH




Kann ich OSTERN in die Heide fahren?

Grundsätzlich ist Bewegung an der frischen Luft gesund und möglich. Wir bitten Sie aber, möglichst im Umfeld Ihres Zuhauses zu bleiben, dann helfen Sie uns allen am Besten. Wenn Sie trotzdem kommen, dürfen Sie mit maximal 2 Personen, oder im Haushalt lebenden Personen in der Heide unterwegs sein. Bitte halten Sie den Mindestabstand ein. Ansammlungen, z.B. am Wilseder Berg, oder an Rastplätzen sind verboten. Überall wird streng durch die Polizei kontrolliert, deswegen sollten Sie immer einen Ausweis mit sich führen. Hunde gehören an die Leine.



Kann ich in der Heide noch wandern/radfahren gehen?
Ja, das ist aktuell noch erlaubt, aber mit maximal 2 Personen, oder im Haushalt lebenden Personen. Bitte halten Sie einen großen Mindestabstand zu anderen Wanderern. Menschenaufläufe sind verboten. Führen Sie bitte einen Personalausweis mit sich, da kontrolliert wird.



Ist ein Urlaub in der Lüneburger Heide aktuell möglich?

Nein. Am 17.03.20 hat die Landesregierung Niedersachsen ein Verbot touristischer Übernachtungen bis 18.04.20 ausgesprochen.



Kann ich meinen Urlaub stornieren?

Sie können vom 18.03. bis 18.04.20 keinen Urlaub in der Lüneburger Heide antreten.

Stornierungen für diesen Zeitraum sind kostenlos möglich. Bitte kontaktieren Sie Ihren Gastgeber. Eventuell können Sie auf einen späteren Zeitraum umbuchen.


Stornierungen für Anreisen nach dem 18.04.20 sind zur Zeit nicht kostenlos möglich. Die Stornierungskosten betragen 90%. Bitte kontaktieren Sie Ihren Gastgeber für eine genaue Absprache. Wir raten Ihnen, mit Stornierungen zu warten, bis die Regelungen nach dem 18.04. bekannt sind.



Gilt das für alle Unterkünfte?

Der Erlass gilt für Betreiber von Beherbergungsstätten und vergleichbaren Angeboten, Hotels, Campingplätzen, Wohnmobilstellplätzen sowie privaten und gewerblichen Vermietern von Ferienwohnungen, von Ferienzimmern, von Übernachtungs- und Schlafgelegenheiten und vergleichbaren Angeboten 


Dies gilt auch für Betreiber von Kureinrichtungen und präventiven Reha-Einrichtungen. Anschlussheilbehandlungen im Sinne des SGB V sind hiervon ausgenommen.


Ferienhäuser und Dauercamper sind ebenfalls betroffen.



Sind geschäftliche Reisen möglich?

Ja. Untersagt sind nur touristische Reisen. Bitte weisen Sie bei der Buchung die Geschäftsreise durch ein Schreiben Ihres Arbeitgebers, dass diese Reise unvermeidlich ist, nach.



Ich bin schon in der Heide. Muss ich jetzt abreisen?

Ja. Bereits beherbergte Personen haben ihre Rückreise möglichst bis zum 19.03.2020, spätestens bis zum 25.03.2020 vorzunehmen.



Sind die Freizeitparks der Lüneburger Heide geöffnet?

Sämtliche Freizeiteinrichtungen sind ab 17.03.20 bis 18.04.20 geschlossen.



Sind die Museen geöffnet?

Sämtliche Museen sind ab 17.03.20 bis 18.04.20 geschlossen.



Wird die Heide dieses Jahr blühen?

Die Heideblüte beginnt erst Anfang August. Momentan entwickeln sich die Pflanzen nach Plan, so dass wir wieder mit einer tollen Blüte rechnen. Buchungen für die Heideblüte werden weiterhin angenommen.






Alle weiteren Informationen zum Virus finden Sie auf der Website des Robert-Koch-Instituts: https://www.rki.de