Das Kutschpferd Fred und seine Freunde
Das Kutschpferd Fred
Britta und Motte
Das Kutschpferd Fred

Vier Hufe für ein Heidelujah

Mit Fred per Kutsche durch die Lüneburger Heide - Die Filmserie

"Moin, ich bin Fred" - endlich ist es soweit und Kutschpferd Fred, unser Serienheld, nimmt Euch mit in sein Lila-Land!

Jeden Sonntag gibt es eine neue der insgesamt sieben Folgen unserer Serie mit dem Kutschpferd Fred, seinen Freunden und seinen Erlebnissen in der Lüneburger Heide.

Moin, ich bin Fred!

Mein vollständiger Name ist „Magic Fred“, doch das ist nur offiziell wichtig. Meine Freunde nennen mich Fred. Ich bin ein waschechtes und ziemlich entspanntes Kutschpferd und nehme euch mit in meine Heimat, die Lüneurger Heide. Einige meiner Geschichten erzähle ich euch in den sieben Episoden meiner Serie. Ich nehme euch mit in meine traumhafte Heimat, das lila Land und zeige euch, was ich alles den ganze Tag so zu tun habe. Eines ist sicher: Das wird spannend!

Kein Tag ist wie der andere im Leben unseres Serienheldes Fred. Zahlreiche Abenteuer erlebt er täglich in der Lüneburger Heide. Immer an seiner Seite sind seine besten Freunde:


Die beste Freundin: Britta

Britta ist die Chefin des Kutschbetriebes in der Lüneburger Heide und Freds beste Freundin.

Die Lieblingskollegin: Maja

Freds allerliebste Kollegin Maja hält ihren Huf manchmal wie eine Primaballerina, wenn sie sich unbeobachtet fühlt. Zusammen mit Fred zieht sie das Kutschgespann durch das lila Land.

Chefin vom Wachpersonal: Motte

Motte ist ein Mix aus Australian Shepherd & Tibet Terrier. Sie ist die Chefin vom Wachpersonal des Kutschbetriebes und hat ihren Stammplatz neben Britta vorn auf der Kutsche.


Erfahrt mehr über Fred und seine Freunde!


Unten findet Ihr die aktuellen Folgen der Serie "Vier Hufe für ein Heidelujah".

Für Sie ausgewählt